Warum GNU/Linux

Wir setzen in 99% unserer Anwendungsfälle auf Linux, dabei bevorzugt Debian, SLES und RedHat, dafür einen Serverbetrieb ein Server-OS die bessere Grundlage bietet.

Unsere Erfahrungswerte mit Linux-basierten Serverlösungen sind:

Debian-Consultants

Wir setzen im Linux-Bereich sehr stark auf Debian/GNU-Linux, es sei denn, die Anforderungen verlangen ein anderes System. Dies hat seine Gründe in der hohen Stabilität und Sicherheit dieser Distribution und unseren j ahrelangen sehr positiven Erfahrungen. Aus diesem Grund, und um unseren speziellen Support für Debian-basierte Systeme herauszustellen sind wir den offiziellen Debian-Consultants beigetreten.

Open Source Software

Wir versuchen, soweit es geht, OpenSourceSoftware(OSS)* zu verwenden. Wir sind zwar keine Kernel-Hacker, aber wir sind in der Lage, bestehende Softwarelösungen an kundenspezifische Bedürfnisse anzupassen, weil uns die Software das Recht dazu gibt.

Da sich OSS offener Standards bedient, bleiben die Daten bei eventuellen Migrationen oder Updates erhalten oder können einfach übernommen / umgewandelt werden. Dies garantiert für eine langfristige Investitionssicherheit für die eingesetzten Systeme, selbst bei Erweiterungen oder Veränderungen der benutzten Software. .

*) OSS ist Software, deren Quelltexte verfügbar sind und die einem die Freiheit bietet, diese Quelltexte an seine eigenen Bedürfnisse anzupassen.

You code … we platform.